Fitness für den Rasen

Es ist ein trauriges Bild: In jedem Frühjahr ist vom Rasen unseres Gartens nicht mehr viel übrig. Mehr erdbraun als Grün ist zu sehen. Kein Wunder: Denn dew-826756_640niemand kann den Kindern oder den Haustieren das Betreten des Rasens im Winter verbieten. Schließlich brauchen beide die Bewegung und die frische Luft. Und doch sorgen wir uns in jedem Frühjahr wieder, ob wir es schaffen, dem Rasen neues Leben einzuhauchen. Dafür bedarf es nur ein kleines bisschen Einsatz.

Platz schaffen

Der Rasen kann nur dann gut wachsen, wenn er dafür auch Platz hat. Das bedeutet für den Gärtner, dass er alles, was nicht auf die Rasenfläche gehört, entfernen muss. Dazu gehören neben Kinder- und Hundespielzeug auch Blätter und Äste, die sich über Winter dort eingefunden haben. Wer Besitzer einer Biotonne ist, wird feststellen, dass sie gerade im Frühjahr eigentlich immer voll ist.


Eine saubere und sichere Sache, Gartentore aus Metall

Moderne Gartentore aus Metall sind wichtige Elemente wenn es um die Sicherheit und Abgrenzung des Grundstückes vor ungebetenen Gästen geht. Daher wire-mesh-fence-260042_640sollte der Erwerb eines Gartentores aus Metall sich nicht nur am Preis orientieren, sondern den zuverlässigen und bequemen Betrieb des Gartentores über viele Jahre gewährleisten und selbstverständlich auch schön aussehen sowie in den bereits vorhandenen Zaun passen, denn bspw auch für einen Maschendrahtzaun kann ein passendes Tor gekauft werden. Bei der Planung und Gestaltung von Gartentor aus Metall sollte viel Aufmerksamkeit in die Proportionen und Details investiert werden. Das dient dazu, das über viele Jahre hinweg perfekte Funktion und einwandfreie Optik des Gartentores gewährleistet ist.

Die richtige Auswahl

In Baumärkten und Garten-Center gibt es Gartentore aus allen Stilrichtungen. Dabei finden Interessierte Gartentore aus Schmiedeeisen, Stahl, Edelstahl, sowie in Maschendrahtzaun Optik. Gartentore, Hoftore und Eingangstore werden oft auch als Schiebetor oder Drehtor in allen Größen für den privaten und gewerblichen Gebrauch zum Verkauf angeboten und auch ein Maschendrahtzaun kann so umgebaut werden, dass zu ihm jedes der Tore passt.


Der Außenanstrich

red-188761_640Gehören Sie auch zu den Menschen, die die Fassade Ihres Hauses lieber verputzen und mit einer schönen Farbe anstreichen? Das ist schon eine tolle Sache. Wer möchte und über ausreichende finanzielle Mittel verfügt, kann das Äußere des Hauses immer und immer wieder verändern, ganz wie es ihm gefällt.

Was gilt es beim Außenanstrich zu beachten?

Wie beim Innenanstrich auch, sollte auf die Qualität der Farbe geachtet werden. Denn je hochwertiger diese ist, desto länger sieht sie auch gut aus. Auch der Farbverbrauch sinkt mit steigender Qualität. Das wirkt sich positiv auf die Finanzen aus.


Gartentor Maschendrahtzaun

Zu jedem Zaun benötigt man auch ein Tor, genauso ist das auch der Fall bei einem Maschendrahtzaun. Es gibt für einen Maschendrahtzaun verschiedene frost-268053_640Typen von Gartentoren. So zum Beispiel einseitige Tore, Doppe-Tore und auch 3-flügelige Toranlagen. Dabei ist der Türrahmen optisch passend zum restlichen Zaun aus Rundrohr und Wellengitter gefertigt. Aus diesem Grunde bezeichnet man diese Gartentore auch als Wellengitter-Tore. Das Wellengitter, die Torfüllung, besteht aus geflochtenen, gewählten Stahldrähten, die in den Rahmen eingebaut werden.

Der Vorteil eines solchen Gartentores liegt auf der Hand: dieses Metall-Tore ist widerstandsfähig, witterungsbeständig sowie pflegeleicht und kommt daher sehr häufig zum Einsatz. Diese Typen Gartentore sind seit Jahrzehnten eine beliebte und auch gute Tor-Lösung für einen Maschendrahtzaun jeder Art. Durch dieses Zaun- System sowie die dazugehörigen Tore erhält man zuverlässige Sicherheit für Grundstück und Garten. Der Verkauf erfolgt inklusive Torpfosten, verzinktem auswechselbaren Rohrrahmenschloss (geeignet für links und rechts), mit Zylinder und zwei Schlüsseln, Türdrücker, Anschlag und verstellbare Kloben.


Bücher über Bücher

Leserratten haben es ihr Leben lang schwer. Warum? Ganz einfach: Sie werden niemals ausreichend Platz für all ihre Bücher haben. Sicherlich gibt es immer book-863418_640wieder welche, die dann doch nicht so fesselnd sind und deshalb in einer gut verschlossenen Kiste auf dem Dachboden landen. Aber auch wenn dies 10% ausmachen würde, wäre niemals Platz genug für all die anderen wunderbaren Bücher vorhanden. Doch was tun, wenn einem die Bücherstapel an jeder Ecke anfangen zu stören.

Denn ganz ehrlich: Optisch sind sie nur für andere Leserratten vertretbar. Der Normalbürger, der ja auch einmal zu Besuch kommt, ist mehr oder weniger davon überzeugt, dass es sich hier um das Zuhause eines liebenswerten, belesenen Chaoten handelt.


Der Sicherheitsaspekt bei Gartentoren

Wer sich das eigene Grundstück, seinen Hof oder den Garten als Privatsphäre gerne erhalten lassen möchte, der sollte dafür sorgen, dass mit einer sicheren Gartentür der Zugang für Fremde ausgeschlossen ist. Dies kann durch ein Gartentor, oder durch passende Einfahrtstore gewährleistet werden, welches auch gate-338252_640(1)gleichzeitig als Sichtschutz dienen kann oder einfach nur als schöne Gartenpforte, die wunderbar den Rest des Grundstücks oder des Gartens abrundet.

Bereits im Mittelalter kannten die Ritter und Burgherren, die Vorteile von Toren, denn schützt ein solches nicht nur vor Zutritt Unbefugter, sondern gibt es den Menschen, die dahinter verweilen auch ein Stück weit Sicherheit. Natürlich haben sich Tore mit der Zeit, seit dem Mittelalter stark verändert, denn selbstverständlich reicht nicht einfach eine Zugbrücke aus, um ein Tor nachzustellen und Unbefugte fern zu halten. Heutzutage gibt es z.B. auch keine Gräben rund ums Haus oder andere schützende Einrichtungen, die man mit der damaligen Zeit vergleichen könnte. Deshalb sollte das Gartentor verzinkt sein und dem Besitzer einige Sicherheitsmerkmale bieten.


Kinder im Garten helfen lassen

Die heutige Zeit ist nicht nur schnelllebig. Sie ist auch angefüllt mit Terminen und elektronischen Neuheiten. Nicht nur Erwachsene sind in dieser Tretmühle autumn-165184_640gefangen. Auch unsere Kinder befinden sich bereits darin. Denn sie haben ihre festen Zeiten: Zunächst im Kindergarten und vielleicht Kinderturnen und Schwimmen, dann in der Schule, danach wieder Sport oder Musizieren. Ab und an bleibt ein wenig Zeit zum Spielen mit anderen Kindern – und zwar außerhalb der Schule oder des Kindergartens.

Ja ganz richtig: Spielen zu Hause, im eigenen Garten und ohne den Rest der Schule. Eltern sind also gefordert, für die Kinder am Wochenende und auch abends ein Ausgleichsproramm zu schaffen. Besonders einfach haben es da Familien, die über einen Garten verfügen. Warum? Die Antwort ist ganz einfach.


Eisen-Gartentor

Das langlebige Eisen-Gartentor – hält allen Witterungsbedingungen stand

Nehmen wir einmal das verzinkte Eisen Gartentor etwas genauer unter die Lupe, denn diese Möglichkeit zur Anbringung einer Gartenpforte ist womöglich die wooden-door-605360_640beste, wenn man an die Beständigkeit bei Wind und Wetter denkt oder auch an die Robustheit, die es aufweisen muss um nicht umzukippen oder bei einem Sturm auf dem Grundstück des Nachbarn zu liegen. Hier liegt die Entscheidung bei beispielsweise einem verzinkten Gartentor oder auch Hoftor, einer schlichten verzinkten Gartentür oder jegliche andere verzinkte Tore genau richtig.

Wenn man sich also für ein verzinktes Gartentor entscheidet, der wird nie wieder Ärger mit Rost haben, sondern lange Freude an der Gartenpforte.Die Gartentür ist in der Regel als Sicherung für das eigene Grundstück, den Hof oder die Einfahrt gedacht. Heutzutage sieht man in einem solchen Gartentor aber auch definitiv mehr: Es hat ein ästhetische Wirkung, die man hierbei nicht außer Acht lassen sollte. Die ausgewählte Gartenpforte sollte zum Rest, also zum Grundstück, zum Hof oder Garten passen, bzw. sollte es sich diesem und vor allem aber dem vorhandenem Zaun anpassen.


Brauchen Kinder wirklich kleinere Möbel?

Schaut man sich die vergangenen Jahrhunderte an, so wird man feststellen, dass das Zusammenleben mit Kindern, also als Familie, eigentlich ganz einfach soap-bubble-439103_640war. Die Kinder benutzten das gleiche Geschirr wie die Großen. Selbiges galt für die Möbel. In seltenen Fällen wurde für die Kleinsten ein kleineres Bett herbei gezaubert. Aber das war es dann auch schon. Kamen sie an den Waschtisch nicht heran, wurde ein entsprechend großer Hocker eingesetzt. Wieder ein Problem gelöst. Heute macht man sich um das Zusammenleben mit seinem Nachwuchs viel mehr Gedanken.

Wenn ein Sitzkissen nicht mehr reicht

Wer kann sich nicht an die Oma oder die Tante erinnern, die einem bei einem Besuch das dicke Kissen unter den Po geschoben hat, damit man endlich auch an den Kuchenteller heranreichte? Heute reicht für viele Eltern das Kissen nicht mehr aus, denn das Kind könnte mitsamt des Kissens rutschen und vom Stuhl fallen. Heute ist das nur noch in seltenen Fällen denkbar.


Finanzierung des Eigenheims

null-589691_640(1)

Welcher Ratensatz ist für die Finanzierung des Eigenheims der richtige?

Besonders bei der geplanten Eigenbaufinanzierung sollte man auf sehr viele Finanzierungskriterien achten. Zusätzlich zu günstigen Zinsen sollte man gerade auf Laufzeitlänge, die aufgenommene Summe und die Kreditsicherung schauen. Hat man also dann Finanzierungsunternehmen auftreiben können, welche zustimmen, eine Finanzierung in der benötigten Anzahl auzuzahlen, kommen wieder weitere Dinge hinzu, die bedacht werden müssen.

Nimmt man einen Kredit für die Baufinanzierung auf, dann sollte man daran denken auch bei der Abzahlung des Kredites eine begründete Abzahlungsaufstellung zu besitzen. Bei der Abzahlung oder der Berechnung der Tilgungsraten sind also Kreditzinsen und Tilgung ein wichtiger Bestandteil. Bei der Finanzierungdes Neubaus mit Bankunternehmen ist es wertvoll jeden freien Betrag, welcher nicht für die Zinstilgung verwendet wird, in die Kreditabzahlung zu stecken.